Bürgersaal in Weiperath

buergersaal figuren 1buergersaal figuren1974 wurde vom damaligen Ortsgemeinderat Weiperath der Beschluss gefasst, an die ehemalige Schule ein Gemeindehaus zu bauen. Nachdem die Planungen abgeschlossen waren und die Finanzierung gesichert war, wurde im September 1981 mit den Bauarbeiten begonnen. Es wurde aber keine Baufirma mit der Arbeit beauftragt, sondern die Bewohner des Ortes packten selbst tatkräftig zu und so konnte schon im Januar 1982 Richtfest gefeiert werden. Bis Sommer 1982 war der Bürgersaal in Eigenleistung der Weiperather fertig gestellt und wurde wenig später  feierlich eingeweiht. Zum Bürgersaal gehören auch eine Küche, Toiletten und Abstellräume, er wird vom Musikverein als Probenraum genutzt und kann für festliche Anlässe jeglicher Art gemietet werden.


  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 09
  • 10
  • 12
  • 13
  • 14
  • 16
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 30
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 53
  • 54
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Seite. Wir verwenden temporäre Cookies, um die Navigation für Sie zu erleichtern. Diese Session-Cookies verfallen nach Ablauf der Sitzung. Sie können hier entscheiden,ob Sie Cookies annehmen oder blockieren möchten.
Datenschutzerklärung Okay Cookies blockieren